LHV Dienstleistungs GmbH
Unsere Standorte

Die Kfz-Haftpflichtversicherung wird durch das Pflichtversicherungsgesetz (PflVG) geregelt. Es sind alle Kfz-Halter von Kraftfahrzeugen und Kraftfahrzeuganhängern verpflichtet, eine Kfz-Haftpflichtversicherung für das Fahrzeug abzuschließen, wenn man diese auf öffentlichen Straßen und Plätzen in Deutschland benutzen möchte.

 

Bei der Kfz-Versicherung wird unterschieden zwischen einer Kfz-Haftpflichtversicherung und einer Fahrzeugvoll- (Vollkasko) oder einer Fahrzeugteilversicherung (Teilkasko) mit bzw. ohne Selbstbeteiligung.

 

Die Kfz-Haftpflichtversicherung reguliert die Schäden an fremden Fahrzeugen und Personen. Bei der Teilkasko- und auch der Vollkaskoversicherung werden die Schäden am eigenen Fahrzeug bezahlt. Schäden durch Hagel, Marderbiss, Kollision mit Haarwild, Diebstahl, Sturm, Blitzschlag oder Einbruch sind in der Teilkasko- und in der Vollkasko abgesichert. Wenn der Versicherte fahrlässig am eigenen Fahrzeug einen Schaden verursacht oder Schäden aufgrund von Vandalismus und Schäden durch Unbekannte entstehen, sind diese durch die Vollkasko abgesichert.

LHV Dienstleistungen

Aurich

Südeweg 2a

26607 Aurich 

Tel.: (0 49 41) 609 - 500
Fax: (0 49 41) 609 - 555

E-Mail: info@lhv-gruppe.de

Öffnungszeiten in Aurich

Montag bis Donnerstag

von 08.00 Uhr bis 12.45 Uhr und

von 13.30 Uhr bis 17.00 Uhr

und am Freitag

von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Eichendorffstr. 21
26655 Westerstede

Tel.: (0 44 88) 76 49 - 0
Fax: (0 44 88) 76 49 - 29

Öffnungszeiten in Westerstede

Montag bis Donnerstag

von 08.00 Uhr bis 13.00 Uhr und

von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

und am Freitag

von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr

Copyright © LHV Dienstleistungs GmbH - Südeweg 2a - 26607 Aurich - Telefon: (0 49 41) 609 – 500
Zum Seitenanfang